ISO-QUICK Schwimmbad-Schaumabdeckung VR 10


Vorteile

Durch den Einsatz einer ISO-QUICK Schwimmbad- abdeckung senken Sie Ihre Energiekosten im Schwimm- badbereich ganz entscheidend ab.

In Hallenbädern werden durch die Reduzierung der Luftfeuchtigkeit Energiekosten gesenkt, weil weniger kalte Außenluft zugeführt wird die kostenspielig aufgeheizt werden musste. Auch wird dadurch die Bausubstanz und andere elektrische Anlagen wie z. B. Der Wärmetauscher weniger beansprucht.

In Freibädern wird durch die Abdeckung eine hohe Wärmeisolation erzielt. Verdunstung und Abstahlung werden drastisch vermindert, wodurch kaum Wärmeverlust nach kühlen Nächten entsteht. Außerdem erreichen Sie eine Verlängerung des Badebetriebes im Herbst. Geringe Verschmutzung, weniger Chlorverbrauch und verminderte Algenbildung sind weitere Vorteile, für den Einsatz einer German-Rolls Schwimmbadabdeckung.

Verarbeitung

Verschweißung

Die einzelnen Bahnen der Abdeckung werden in einem Spezialverfahren miteinander verschweißt.

Zugseite

Alle Abdeckungen sind mit einem Zugseil ausgerüstet. Auch bei dem Einsatz einer elektrischen Aufrollvorrichtung muss beim Zufahren der Schwimmbadabdeckung, die Abdeckungmittels der Zugleine geführt werden!

Aufrollseite

Die Abdeckplane wird, egal ob bei elektrischer oder manueller Aufrollvorrichtung mit einem Netzgewebe verlängert. Mit einer Klemmleiste wird das Netz auf der Wickelwelle der Aufrollvorrichtung fixiert. Außer der guten optischen Wirkung hat diese Konfektion denVorteil, dass in Freibädern bei ungünstigen Windverhältnissen ein Abheben der Plane von der Wasseroberfläche erschwert wird.

Aussparungen

Aussparungen für die Treppe oder Skimmerect, nehmen wir nach Ihren Angaben vor.

Sturmsicherung

Für eine Sturmsicherung ist bauseits zu sorgen.

Maße der Abdeckung

Um ein Scheuern beim Aufrollen zu vermeiden, empfehlen wir als Planenbreite: lichtes Beckenmaß abzüglich 4 cm, bei Beckenbreiten über 5 m abzüglich 6 cm. Bei Außenbecken raten wir die Abdeckung im Winter zu demontieren und geschützt zu lagern, da sich das Material bei mechanischer Beanspruchung verformen kann.

Technische Daten

  • Reißkraft DIN 53354
  • Kettemindestens: 500N/5 cm
  • Schuß mindestens 500N/5 cm
  • Lichtechtheit nach DIN 53388: 7 (sehrgut)
  • Kältebeständigkeit: -30°C
  • Wämebeständigkeit: +80°C
  • Wärmedurchgangskoeffizien (k-Wert) DIN 52612: 3,6 W/m&#178K

Materialinformation

VR 10 Schaumabdeckung
VR 10 Schaumabdeckung

Materialeigenschaften

Farben: Deckmaterial weiß oder blau
Schaum und Unterseite: weiß

Material

  • Weichmacherfreies UV-beständiges
  • Polyethylen
  • fungizig ausgerüstet daher resistent
  • gegen Algen und Pilze
  • chlorbeständig
  • 3-Schichten Aufbau
  • Oberseite:
  • Polyethylengewebe verstärkt
  • Zwischenschicht: PE-Schaum
  • Unterseite: PE-Schutzschicht
  • Gesamtstärke: ca. 5,5 mm
  • Gesamtgewicht DIN 53352:
  • ca. 860g/m²
  • Oberseite: glatt
  • Unterseite: Pyramidendesign

 

Materialinformation

VR 10 Schaumabdeckung
VR 10 Schaumabdeckung

Produktinformation als pdf

Preisliste: Schaumabdeckung VR10